Gartenansicht
Gartenansicht

press to zoom
Situation Terrasse
Situation Terrasse

press to zoom
Gesamtansicht
Gesamtansicht

press to zoom
Gartenansicht
Gartenansicht

press to zoom
1/3

WOHNEN AM LENZENBERG

Hier entsteht ein Neubau-Vorhaben mit insgesamt sechs hochwertigen und familenfreundlichen Doppelhaushälften in massiver Bauweise mit Flachdach, auf einem ca. 1.900 qm großen Grundstück, in einem der beliebtesten Ortsteile Altdorfs – in Lenzenberg.

 

Idyllisch direkt am Schwarzachtal liegend, verbindet dieses Bauvorhaben modernste Architektur und hochwertige Ausstattung zu einem stimmigen Ganzen. 

WAS ?

Doppelhaus

WO ?

Altdorf

WANN?

Herbst 2020

VERKAUFT

FAKTEN

BAUJAHR

WOHNFLÄCHE

2019/20

142 qm

HEIZART

Luft-/Wasser-Wärmepumpe

ENERGIESTANDARD

KfW55

NUTZFLÄCHE

 -

ZIMMER

4

ENERGIEAUSWEIS

vorhanden

CARPORT

-

SCHLAFZIMMER

3

STELLPLÄTZE

GRUNDSTÜCKSFLÄCHE

300 - 330 qm

DETAILS

  • Außenmaß der Häuser 10 m x 9 m

  • 6 Doppelhaushälften mit je 4 Zimmern und ca. 142 qm Wohnfläche

  • Grundstücksgröße pro Doppelhaushälfte ca. 300 - 330 qm

  • großzügige Terrassen und Gärten mit Süd-West Ausrichtung

  • einem Balkon

  • 399.000 € pro Doppelhaushälfte 

  • zwei Stellplätzen und einem Kellerersatzraum

  • einem Abstellraum

  • lichtdurchflutete Häuser dank zahlreicher bodentiefer Fenster und durchdachter Grundrisse 

  • hochwertige Ausstattung mit z.B. Parkettböden, Fußbodenheizung u.v.m

  • KfW  55 Standard

  • Massivbauweise aus Ziegelstein

  • Luft-/Wasser-Wärmepumpe

  • 3-fach Isolierglasfenster

  • Flachdach

LAGE

Das Baugrundstück befinden sich in Altdorf-Lenzenberg. Dieser Ortsteil liegt ca. 1 km vom Stadtkern Altdorfs entfernt.

 

Die direkte Lage am Schwarzachtal ist bei Familien und Naturliebhabern sehr beliebt.

 

Altdorf ist eine hübsche, historische Kleinstadt mit ca. 18.000 Einwohner (stetig wachsend) und einer ausgezeichneten Infrastruktur. Altdorf liegt ca. 25 km östlich von Nürnberg. Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten, Schulen und Freizeitmöglichkeiten sind in der Umgebung reichlich vorhanden.

 

Verkehrsanbindung:
Unmittelbar südlich liegt die Autobahn A 3, etwa 2 km nördlich verläuft die A 6.
Beide kreuzen im Nordwesten am Autobahnkreuz Altdorf.

Öffentlicher Nahverkehr:
Altdorf ist Endpunkt der Bahnstrecke Feucht/Altdorf. Am Altdorfer Bahnhof endet die S-Bahn-Linie S2 der Nürnberger S-Bahn, die alle 20 Minuten verkehrt und den Nürnberger Hauptbahnhof in 30 Minuten erreicht. 

UNTERLAGEN

EXPOSÈ